Mehr Schutz für mehr Personen

Stadthalle Graz

Die Stadthalle Graz in Graz-Jakomini ist die größte Veranstaltungshalle in Graz. Die auf maximal 14.000 m² ausdehnbare Halle besteht aus Ober- und Erdgeschoss.

In der gut besuchten und schon länger bestehenden Veranstaltungshalle wurde um eine Erhöhung der zugelassenen Personen angesucht. Dieses Ansuchen konnte durch die im Bescheid geforderten Maßnahmen an die Notbeleuchtung genehmigt werden. Das Brandschutzgutachten forderte ein zusätzliches Fluchtwegleitsystem zur aktuellen Notbeleuchtung im Gebäude.

Foto: © MCG, Krug

Flüchtende in verschiedene Richtungen lenken

Damit die hohe Personenanzahl besser verteilt wird, müssen die Flüchtenden in zwei Richtungen gelenkt werden. Die Lösung sind FLOOR-Rettungszeichenpanele bodennahe an der Wand und abgehängt von der Decke, die die flüchtende Masse in zwei Richtungen lenkt. Damit auch im Falle einer Verrauchung der Fluchtweg klar ersichtlich ist, erhöht ein Blitzlicht bei den Richtungspfeilen die Aufmerksamkeit. Mit dieser Maßnahme können in Zukunft mehr Personen das Veranstaltungszentrum genießen.

Details zum Projekt

Elektro: PKE
Planer: Technisches Ingenieurbüro Klaus aus Graz
Brandschutzingenieurbüro: Ing. Rudolf Mak

Fluchtwegleitsystem Stadthalle Graz

Eine Lösung um Menschenmassen gezielt aufzuteilen und mehrere Fluchtwege zur Verfügung zu stellen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten mehr über uns erfahren? Wir freuen uns über Ihre Anfrage und vereinbaren gerne einen passenden Termin mit Ihnen!

Auszug der eingesetzten Produkte

Leuchtenvielfalt für alle Anforderungen.

Lösungen für sichere Fluchtweglenkung

Fluchtweg Szenarien Umschaltung

Die Anforderungen an Gebäude werden immer komplexer – Fluchtwege können sich je nach Gebäudenutzung oder Gefahrensituation verändern. Mit der FSU-Lösung lassen sich komplexe Entfluchtungskonzepte gesetzeskonform umsetzen ohne Kompromisse beim festgelegten Schutzziel eingehen zu müssen.

Wenn Standard keine Lösung mehr ist

Individuallösungen

Die Form folgt der Funktion. Die Funktion folgt wiederum… ja, was eigentlich? Ihren Anforderungen! Wenn keine Standardlösung mehr passt, entwickeln wir eine weltweit einzigartige Lösung für Sie.

Es gibt immer Möglichkeiten individuell zu sein und gleichzeitig keine Abstriche bei der Sicherheit machen zu müssen. Verraten Sie uns Ihre Vorstellungen!