Licht im Zentrum der architektonischen Gestaltung

Volkschule Algersdorf, Graz

Die neue Volkschule in Algersdorfer gehört zu jenen stillen Architekturen, die nicht gleich auf den ersten Blick beeindrucken. Erst nachdem man den Eingang passiert hat, kann man die Besonderheit dieses Gebäudes erkennen – Licht. Licht in all seiner Verspieltheit, Wärme und Schönheit. Die 16-Klassen Volksschule schafft Platz für Verwaltungsräume, einen Normturnsaal und 4 Klassen für bilingualen Unterricht. Jede Klasse ist nach Süden orientiert, die tragenden Innenwände aus Sichtbeton mit Holzfenstern sind zudem ein architektonisches Highlight. Es wurde nicht nur auf Tageslicht geachtet, auch in Punkto Sicherheitsbeleuchtung setzt man auf ein gleichmäßiges harmonisches Lichtkonzept. Das zurückhaltende Design der Notbeleuchtung (STRING Serie) passt sich zudem perfekt dieser architektonischen Umgebung an.

Der, ebenso wie die Klassen, lichtdurchflutete Turnsaal wurde mit CONCEPT-Rettungszeichen ausgestattet, ein Ballschutzkorb stellt sicher, dass die Leuchten widerstandsfähig und für alle Aufprälle gewappnet sind.

Nachhaltigkeit und Energieeffizienz

Das Passivhaus zeichnet sich durch seine vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten sowie seine guten Werte im Bereich Energieeffizienz aus. Die bunte Möblierung, Fensterbänke, die als Sitzfläche verwendet werden können, Grünbereiche und der Nachhaltigkeitsgedanke machen dieses Gebäude zu einem perfekten Platz um sich als Kind entwickeln und entfalten zu können.

Details zum Projekt

Bauherr: Stadt Graz
Elektriker: Elektro Weiland GesmbH
Planung: ARGE Mesnaritsch | Spannberger Architekten
Produkte: String Serie, Concept 2 Serie, Basic

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten mehr über uns erfahren? Wir freuen uns über Ihre Anfrage und vereinbaren gerne einen passenden Termin mit Ihnen!

Auszug der eingesetzten Produkte

Leuchtenvielfalt für alle Anforderungen.

Funktion tritt in den Vordergrund

BASIC E-LED

Die BASIC E-LED ist für Projekte geeignet, bei denen Normenkonformität und die Funktion der Notbeleuchtung vorrangig sind und das Design in den Hintergrund rückt – in din-Qualität mit 50.000h / 5,7 Jahren Vollgarantie. Die Leuchtenserie überzeugt sowohl durch die Montagefreundlichkeit als auch bei der Instandhaltung durch den einfachen Leuchtmitteltausch.

Für Anforderungen mit hoher Schutzart steht ein optional erhältliches IP65 Set zur Verfügung. Dadurch kann die BASIC E-LED problemlos im Freien eingesetzt werden.

Notbeleuchtung auf das Wesentliche konzentriert

BASIC 2

Die BASIC 2 ist für Projekte geeignet, bei denen Normenkonformität und die Funktion der Notbeleuchtung vorrangig sind und das Design in den Hintergrund rückt – in din-Qualität mit 50.000h / 5,7 Jahren Vollgarantie. Die Leuchtenserie überzeugt sowohl durch die Montagefreundlichkeit als auch bei der Instandhaltung durch den einfachen Leuchtmitteltausch.

Für Anforderungen mit hoher Schutzart steht ein optional erhältliches IP65 Set zur Verfügung. Dadurch kann die BASIC 2 problemlos im Freien eingesetzt werden.