Das zeitgemäße Museum des Landes Vorarlberg

vorarlberg museum

Nach vier Jahren Schließzeit eröffnete das Vorarlberger Museum im 2013 erneut seine Pforten in neuem architektonischem Glanz. Was von außen für jeden sichtbar ist, setzt sich im Innenbereich fort. Das Vorarlberger Landesmuseum wurde bereits 1857 gegründet und konzentriert sich inhaltlich auf Themen mit Vorarlbergbezug. 2011 wurde beschlossen, das Vorarlberger Museum architektonisch neu zu gestalten. Aus dem europaweit ausgeschriebenen Architekturwettbewerb ging das Bregenzer Architekturbüro „Cukrowicz Nachbaur Architekten“ als Sieger hervor.

Den Architekten war es besonders wichtig, dass sich die Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung in die räumlichen Gegebenheiten des Museums integriert. Aus diesem Grund wurde von din-Sicherheitstechnik eine spezielle Sonderleuchte entwickelt. Diese Notleuchte ist randlos, scharfkantig und vollständig in die Wand eingebaut. Es handelt sich um eine LED-Leuchte als Sondermaß und in diversen Sonderfarben, die gemäß Vorgabe des Architekten entwickelt und von din-Sicherheitstechnik produziert wurden.

Fotonachweis: Hanspeter Schiess für Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH

Kompetente Partner für die Wartung

Die gesetzlich geforderte Wartung der Notbeleuchtungsanlage wird in Kooperation mit dem ausführenden Elektriker gemacht. EGD-Installations GmbH und din-Sicherheitstechnik sind zwei Experten, die das Gebäude und dessen Gewerke am besten kennen und somit gute Ansprechpartner für die Sicherheit aller Besucher sind.

Details zum Projekt

Bauherr: Land Vorarlberg
Architekt: Andreas Cukrowicz & Anton Nachbaur
Planer: Ingenieurbüro Hiebeler + Mathis OG
Ausführender Elektriker: EGD – Installations GmbH
Eingesetzte Produkte: Sonderleuchte

Fotonachweis: Hanspeter Schiess für Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH
Fotonachweis: Hanspeter Schiess für Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten mehr über uns erfahren? Wir freuen uns über Ihre Anfrage und vereinbaren gerne einen passenden Termin mit Ihnen!

Auszug der eingesetzten Produkte

Leuchtenvielfalt für alle Anforderungen.

Erreichbarkeit, wenn es darauf ankommt

Service & Wartung

Wie eine Notlichtanlage gewartet und instandgehalten werden muss, ist gesetzlich geregelt. Wir unterstützen Sie gerne bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe und helfen Ihnen dabei, sich auf Ihre wesentlichen Aufgaben konzentrieren zu können.

Selbstverständlich sind wir auch an Wochenenden und Feiertagen vor Ort für Sie erreichbar. Ein gutes Gefühl.

Wenn Standard keine Lösung mehr ist

Individuallösungen

Die Form folgt der Funktion. Die Funktion folgt wiederum… ja, was eigentlich? Ihren Anforderungen! Wenn keine Standardlösung mehr passt, entwickeln wir eine weltweit einzigartige Lösung für Sie.

Es gibt immer Möglichkeiten individuell zu sein und gleichzeitig keine Abstriche bei der Sicherheit machen zu müssen. Verraten Sie uns Ihre Vorstellungen!