Welche Anforderungen an die Notbeleuchtung gibt es?

Um Ihre Notbeleuchtung vorschriftenkonform umzusetzen, müssen Gesetze, Verordnungen, Normen, Richtlinien, Bescheide, Brandschutzkonzepte und weitere Bestimmungen beachtet werden. Wir geben Ihnen eine Zusammenfassung der wesentlichen Bestimmungen an die Notbeleuchtung.

PDF ansehen BILD ANSEHEN

Relevante Bestimmungen im Detail

Theoretical bases

Arbeitsrecht

Die Regelwerke unter dem Arbeitsrecht beinhalten die "Spielregeln" zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Als oberstes Ziel, neben vielen anderen Definitionen, steht die Gewährleistung der Sicherheit und der Gesundheit der Arbeitnehmer bei der Arbeit. Arbeitszeiten während der Dunkelheit, Arbeitsplätze mit besonderer Gefährdung, komplexe Gebäudestrukturen und anwendungsspezifische Änderungen zur Nutzung von Gebäudet...

Theoretical bases

Baurecht

Die landesspezifischen Bautechnikgesetze, die landesspezifischen Bauverordnungen und die rechtskräftig relevanten OIB-Richtlinien beinhalten grundlegende bautechnische Anforderungen. Als oberstes Ziel steht eine ressourcenschonende und umweltbedachte Umsetzung von Bauwerken unter Berücksichtigung der grundlegenden Nutzungsanforderungen, sowie der Bedürfnisse und Sicherheit der nutzenden Personengruppen wie Kinder, Mensc...

Theoretical bases

Elektrotechnische und lichttechnische Vorschriften

Die Regelwerke unter den elektro- und lichttechnischen Vorschriften beinhalten die wesentlichsten Anforderungen an die Not- und Sicherheitsbeleuchtung im österreichischen Anwendungsbereich. Die angeführten Vorschriften regeln die produktspezifischen, elektrotechnischen, lichttechnischen und brandschutztechnischen Forderungen hinsichtlich der Produktentwicklung, der Planung, der Installation, der Inbetriebnahme, der War...

Theoretical bases

Landesspezifische Vorschriften

Die Regelwerke unter den landesspezifischen Vorschriften stellen eine gesonderte Betrachtung der notwendigen Anforderungen für definierte Gebäudeeinheiten dar und sind im betroffenen Anwendungsgebiet heranzuziehen. Das Wiener Veranstaltungsstättengesetz, das Wiener Garagengesetz und die Richtlinien der MA36 enthalten detaillierte Vorgaben aufgrund der nutzungsspezifischen Besonderheiten der Gebäude einer Großstadt.

Downloads

Wir sind bemüht Sie immer am aktuellen Wissensstand zu halten. Finden Sie hier Downloads zur neuen Vorschriftenlage.

din-Sicherheitstechnik - Grundlagen - PDF - ÖVE/ÖNORM E 8002 vs. OVE E 8101

Wo finde ich was?

ÖVE/ÖNORM E 8002 vs. OVE E 8101

Gegenüberstellung der Normen, in welchen Teilen der OVE E 8101 die Inhalte der ÖVE/ÖNORM E 8002 und ÖVE/ÖNORM E 8007 zu finden sind.

Auflistung downloaden
din-Sicherheitstechnik - Grundlagen - PDF - Gegenüberstellung Geltungsbereiche & Anforderungen

Was ist anders?

Gegenüberstellung Geltungsbereiche & Anforderungen

Gegenüberstellung der Bestimmungen der OVE Richtlinie R12-2 und der ÖVE/ÖNORM E 8002/TRVB E 102/OIB/LBO

Auflistung downloaden
din-Sicherheitstechnik - Grundlagen - PDF - Anwendungsbereiche, Grenzwerte &Anforderungen seit 1. 1. 2019

Was ist neu?

Anwendungsbereiche, Grenzwerte &Anforderungen seit 1. 1. 2019

Auflistung der Gebäude und Räume, deren Nutzung, sowie der Grenzwerte und der Anforderungszuteilung

Auflistung downloaden